Tonno alla calabrese e per contorno patate

Rezept: Tonno alla calabrese e per contorno patate
4
01:00
0
667
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Knoblauchzehen
8 Stk.
Sardellenfilets
1 kg
Thunfisch
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
2 Stk.
Zwiebeln
3 Stk.
Möhren
3 Stk.
Staudensellerie
0,125 l
Weißwein
1 Bund
Petersilie glatt frisch
1 Schuss
Olivenöl
5 Stk.
Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
18,5 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
14,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tonno alla calabrese e per contorno patate

PEPERONI AL TONNO

ZUBEREITUNG
Tonno alla calabrese e per contorno patate

1
Den Knoblauch schälen und in Stifte schneiden. Die Sardellenfilets in Stücke schneiden. Den Tunfisch anstechen und mit Sardellenfilets und Knoblauch spicken. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Jetzt die Zwiebeln, Sellerie und Möhren schälen und ganz klein schneiden. Nun Öl im Schmortopf erhitzen, den Tunfisch rundherum kurz anbraten und aus dem Topf nehmen. Danach das Gemüse in den Topf geben und unter Rühren 5 bis 10 Minuten braten. Dann Wein und 1/8 Liter Wasser angießen und den Bratsatz lösen. Zum Schluss salzen und pfeffern, den Tunfisch darauf setzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 40 Minuten schmoren. Ab und zu wenden und, wenn nötig, noch etwas Flüssigkeit zufügen.
3
In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, zupfen und klein hacken.
4
Zum Servieren den Tunfisch mit einem sehr scharfen Messer in Scheiben schneiden, auf vorgewärmter Platte anrichten, mit dem Gemüse bedecken und die Petersilie darüber streuen.
5
Für die Beilage die Kartoffeln schälen, in Viertel schneiden und in Salzwasser gar kochen. Danach abgießen und in der Pfanne mit ein wenig Olivenöl anbraten.

KOMMENTARE
Tonno alla calabrese e per contorno patate

Um das Rezept "Tonno alla calabrese e per contorno patate" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung