Pflaumen-Schmand-Schnitten

45 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fett und Mehl für die Fettpfanne etwas
Eier 4
Zucker 250 gr.
Zucker 3 EL
Vanillin-Zucker 4 Päckchen
Sonnenblumenöl 0,125 Liter
Mehl 250 gr.
Backpulver 3 TL (gestrichen)
Orangenlimonade 150 ml
Pflaumenmus 1,5 Gläser
Pflaumenmus 12 TL
Schmand 600 gr.
Sahne 750 gr.
Sahnesteif 3 Päckchen
Zimt 0,5 TL

Zubereitung

1.Eine Fettpfanne fetten und mit Mehl dünn ausstäuben.Eier,250g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit dem Mixer 5-7 Minuten cremig rühren.Öl unterrühren.Mehl und Backpulver mischen.Abwechselnd mit der Limonade unterrühren.

2.Teig auf die Fettpfanne geben und glatt streichen.Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca 25 Minuten backen.Herausnehmen und auskühlen lassen.

3.1 1/2 Gläser Pflaumenmus gleichmäßig auf den Boden streichen.Schmand glatt rühren.500g Sahne steif schlagen,dabei 3 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnesteif einrieseln lassen.Sahne vorsichtig unter den Schmand heben.

4.Schmandcreme auf das Pflaumenmus streichen.Zimt und 2 EL Zucker mischen,darüberstäuben.

5.Kuchen in 24 Stücke schneiden.250g Sahne halbsteif schlagen,dabei 1 EL Zucker einrieseln lassen.Auf jedes Stück einen Klecks Sahne und darauf je 1/2 TL Pflaumenmus verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Schmand-Schnitten“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Schmand-Schnitten“