Provencalisches Hähnchen

Rezept: Provencalisches Hähnchen
mit extra knuspriger Haut und leckerem Saft!
0
mit extra knuspriger Haut und leckerem Saft!
01:50
2
307
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Hähnchen, groß
2
Zitronen
100 g
Oliven schwarz
3
Zwiebeln, groß
5
Knoblauchzehen in Stiften
750 g
Tomaten, klein, z. B Cocktailtomaten
6 Zweige
Thymian
6 Zweige
Rosmarin
Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Provencalisches Hähnchen

Bigosch auf meine Art
Bruncchinilet auf Ofengemüse

ZUBEREITUNG
Provencalisches Hähnchen

1
Hähnchen in insgesamt 8 Portionsstücke teilen: je 2 Ober- und Unterkeulen, Flügel und Bruststücke und im Zitronensaft marinieren. Zwiebeln würfeln und als Bett in eine große feuerfeste Form geben, Hähnchenstücke, Oliven, Knoblauch, Tomaten und Kräuter darauf verteilen. Kräftig salzen und pfeffern! Mit etwas Olivenöl beträufeln und in den auf höchste Stufe vorgeheizten Ofen schieben (mindestens 250°C).
2
Nach 30 Minuten den Ofen auf 100°C herunterschalten und ca. 1 Stunde sanft gar ziehen lassen. In der Form mit Weißbrot zum Auftunken des Saftes servieren! Ideales Gästeessen: Zutaten einfach verdoppeln!

KOMMENTARE
Provencalisches Hähnchen

   heidibirn
Liest sich toll und ißt sich sicherlich auch so ! LG Heidi
Benutzerbild von Bine69
   Bine69
superlecker !!!! Verdiente 5 * für dein Hühnchen

Um das Rezept "Provencalisches Hähnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung