Pute in Käse-Sahne-Soße mit Nudeln

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 350 g
Schlagsahne 30 % Fett 2 Becher
Sahneschmelzkäse 200 g
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas

Zubereitung

1.Putenschnitzel in mundgerechte Stücke schneiden, in einer Pfanne scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und bei seite stellen. Den Schmelzkäse in Würfel schneiden. In einem Topf die Schlagsahne erwärmen und die Käsewürfel mit einem Schneebesen langsam einrühren und zum schmelzen bringen. (Sahne darf dabei aber nur leicht köcheln)

2.Wenn der Käse richtig geschmolzen ist die Soße kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß die Putenstücke in die Soße geben umrühren und mit Nudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pute in Käse-Sahne-Soße mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pute in Käse-Sahne-Soße mit Nudeln“