Grillen: Cocktail Sauce Mal anders

Rezept: Grillen: Cocktail Sauce Mal anders
Cocktail Sauce mit einem Hauch Anis
7
Cocktail Sauce mit einem Hauch Anis
00:20
2
2436
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 g
Margarine
1
Zwiebel -sollte zum Schluß etwa 1-2cl ergeben-
250 ml
Barbecue-Grillsoße
200 ml
Sahne
2 cl
Anisschnaps -nach Geschmack-
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
2 EL
Tomatenmark
1 EL
Erdbeeressig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
18,7 g
Fett
15,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Grillen: Cocktail Sauce Mal anders

Thymian - Lavendel - Öl
Öl Zitronen-Orangen-Öl mit Thymian
basillikumöl

ZUBEREITUNG
Grillen: Cocktail Sauce Mal anders

1
Margarine in einem Topf schmelzen Zwiebel hacken und ausdrücken, da man den Saft braucht!!! Die BBQ Grillsoße in den Topf geben,das Tomatenmark dazu, gut einrühren. Die Sahne hinein, immer gut rühren!!!
2
Den Zwiebelsaft, Erdbeeressig und den Anisschnaps dazu geben Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken FERTIG ist eine leckere Cocktailsoße für Grillfleisch oder kalt als Dressing zu Salaten, gebratenem bzw. geschmortem Gemüse (Zucchini, Pilzen, Weißkohl oder Chiccore) oder zu Grillkartoffel servieren

KOMMENTARE
Grillen: Cocktail Sauce Mal anders

Benutzerbild von Tracy
   Tracy
Das ist wirklich mal eine ganz andere Grillssuce. Ich werde sie nächste Woche (ich habe Gäste) probieren. Den Erdbeeressig werde ich warscheinlich in einem Geschäft bekommen, der sich auf Essig und Öle spezialisiert hat. Kommt sofort in mein KB und Dir lasse ich ein paar **chen da. LG. Tracy
HILF-
REICH!
Benutzerbild von tienshane
   tienshane
Also: ich weiß nicht ob es den in "jedem" Aldi gibt, aber bei uns haben die Birnen und Erdbeeressig, der auch super zu Salatsoßen verarbeitet werden kann!

Um das Rezept "Grillen: Cocktail Sauce Mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung