Putenbrust im Schinkenmantel

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenbrustfilets 450 gr.
Schinken roh 6 Scheiben
Tomate 1
Rucola 50 gr.
Pfeffer etwas
Öl 1 EL
Salz etwas
Milch 100 ml
Schlagsahne 100 ml
Beutel Kartoffelpüree 1
Parmesan gerieben 25 gr.
Soße zu Geflügel 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

1.Putenbrustfilets trocken tupfen, mit Schinken umwickeln und mit Holzspießen feststecken. Tomate waschen, vierteln und würfeln. Rucola waschen, putzen und grob hacken.

2.Das Fleisch mit Pfeffer bestreuen und in Öl rundherum anbraten und bei schwacher Hitze in ca. 10 Minuten gar braten.

3.Inzwischen 350 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen. Vom Herd nehmen, MIlch und 50 ml Sahne zugießen. Kartoffelpüreepulver einrühren. Tomatenwürfel, Rucola und Käse vorsichtig unterrühren.

4.200 ml Wasser und 50 ml Sahne aufkochen. Soßenpulver einrühren und 1 Minute kochen. Fleisch schräg in Scheiben schneiden und mit Soße und dem Püree anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust im Schinkenmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust im Schinkenmantel“