Backkartoffeln mit Schinken-Rührei

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große mehligkochende Kartoffeln 4
mittlere Zwiebel 1
Gewürzgurken 2
Schinkenwürfel 250 Gramm
Eier 6
Butter 1 EL
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Salz + Pfeffer etwas
Alu-Folie etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln gründlich waschen und in Alu-Folie wickeln. Im vorgeheizten Herd (Umluft: 175 Grad) ca. 1 Std. garen. Ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Eier verquirlen ,mit Salz & Pfeffer würzen.

2.Zwiebel im Fett andünsten, Eier zugeben und stocken lassen.Kartoffeln auswickeln,kreuzweise einschneiden und mit Hilfe von zwei Gabeln etwas auseinanderdrücken. Das Rührei auf die Kartoffeln geben, Schinkenwürfel und Gurkenscheiben daraufgeben und mit Petersilie bestreuen.

3.Wer möchte , kann in die Eimasse noch kleingewürfelte Cocktailtomaten geben und evtl. die Schinkenwürfel schon mit den Zwiebeln andünsten!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backkartoffeln mit Schinken-Rührei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backkartoffeln mit Schinken-Rührei“