Nusstorte mit Eierlilörcreme

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig: etwas
Eier 9
Zucker 275 gr.
Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Rum 1 EL
geriebene Nüsse 130 gr.
Mehl 130 gr.
Backpulver 1 TL
Für die Creme: etwas
Butter 250 gr.
Puderzucker 150 gr.
Eigelb 1
Vanillezucker 1 Pk.
Eierlikör 60 ml
Gelantine 3 Blatt
Schokoladenglasur etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
60,6 g
Fett
23,1 g

Zubereitung

1.Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz und Rum schaumig schlagen. Nüsse untermengen, dann das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterheben. In einer mit Backpapier ausgelegten Springform bei 170°C ca. 25-30 min. backen.

2.Ausgekühlt einmal quer durchschneiden. Für die Creme die weiche Butter und 100 gr. Puderzucker cremig rühren. Dann Eigelb und Vanillezucker einrühren. Die Blattgelantine nach Packungsanweisung einweichen. Restlichen Zucker, Eierlikör und die tropfnasse Gelantine erwärmen, gut unterrrühren. Die Masse etwas auskühlen lassen und unter die Buttercreme rühren. Um den unteren Boden einen Tortenring legen, die Buttercreme auf den Boden verstreichen und den zweiten Boden darauf legen.

3.Alles mit der in heißen Wasser aufgelösten Schokoladenglasur überziehen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nusstorte mit Eierlilörcreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusstorte mit Eierlilörcreme“