Auberginen Antipasti

Rezept: Auberginen Antipasti
Original Italienisch
76
Original Italienisch
43
27316
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Auberginen frisch
1 Bund
Basilikum
6 Stück
Knoblauchzehen gehackt
Balsamico schwarz
Olivenöl zum Braten
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
41 (10)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Auberginen Antipasti

ZUBEREITUNG
Auberginen Antipasti

1
Auberginen schälen und in ca. 2 cm. dicke scheiben schneiden. Auf die Auberginen großzügig Salz streuen und ca 1 Std ziehen lassen.
2
Danach die Auberginenscheiben in Wasser abwaschen und trocken tupfen. Danach die Scheiben in heißem Olivenöl beidseitig anbraten, bis diese etwas gebräunt sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
Auf eine Platte eine Lage Basilikumblätter legen, darüber 1/3 des Knoblauches verteilen. Auberginenscheiben darauf legen. Dann wieder Basilikumblätter und Knoblauch drüber legen und dann wieder Auberginenscheiben usw.
4
Zuletzt wird über alles großzügig Balsamico Essig gegossen, fertig.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Auberginen Antipasti

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
...ich liebe Auberginen und Antipasti! ...Perfekt! 5* PS: hab mal gelesen, dass bei den heutigen Auberginenzüchtungen das Einsalzen nicht mehr nötig ist!!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Köstlich. LG. Dieter
   K****1
Sehr, sehr lecker! Da ich aber keinen Basilikum hatte, habe ich Frühlingszwiebelröllchen genommen.
Benutzerbild von sirii
   sirii
Hört sich lecker an.... muss ich unbedingt probieren!!! :)
Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Auberginen.......Knobi........basdilikum....und Balsamico......lieb ich alles......deshalb gehört das Rezept in mein KB. *****Sternli für dich...... Rezept für mich !!! GGVLG Heidi

Um das Rezept "Auberginen Antipasti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung