Spanische Fischsuppe

Rezept: Spanische Fischsuppe
1
1
2601
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Tomaten
1 Dose
Tomaten geschält
2 Stk
Zwiebeln
3 Zehen
Knoblauch
1 Stk
Karotte
1 Stange
Staudensellerie
300 g
festfleischiger Fisch
500 ml
Weisswein
Salz,Pfeffer
Zucker, Sternanis
Olivenöl
Petersilie zum Dekorieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
71 (17)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanische Fischsuppe

Spanien - Tomatensoße - Salsa de tomate

ZUBEREITUNG
Spanische Fischsuppe

Die Tomaten halbieren oder vierteln, die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch hacken. Knoblauch und Zwiebeln in Öl anbraten, die Tomaten dazu geben und zerkochen lassen. Die Dosentomaten dazu geben und weiter köcheln lassen, dann durchpassieren. Den Wein zufügen zum Kochen bringen und die Suppe etwas reduzieren. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Sternanis abschmecken. Möhre und Staudensellerie zu Julienne schneiden, den Fisch in löffelgerechte Stücke teilen, die Petersilie hacken. Die Julienne in der Brühe gar ziehen lassen, dann den Fisch einlegen und ebenfalls gar ziehen lassen. Gefüllte Portionsteller mit Petersilie bestreuen und die Fischsuppe sofort servieren.

KOMMENTARE
Spanische Fischsuppe

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
klingt gut

Um das Rezept "Spanische Fischsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung