Lammrücken in der Korianderkruste

Rezept: Lammrücken in der Korianderkruste
leicht und schnell
8
leicht und schnell
00:50
15
1332
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stücke
Lammfilet
2 EL
Korianderkörner
Salz, Pfeffer
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
8,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammrücken in der Korianderkruste

Lammfilet a la Charles mit Karotten und Frühlingszwiebeln
Nudelsalat 1

ZUBEREITUNG
Lammrücken in der Korianderkruste

1
Backofen auf 80° vorheizen( Ober- und Unterhitze). Eine feuerfeste Form mit anwärmen. Korianderkörner in einer gusseisernen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie aromatsisch duften. Anschließend in einem Mörser grob zerstoßen
2
Lammfilet säubern, Häutchen entfernenund mit Salzn und Pfeffer würzen. In dem zerstoßenen Koriander wälzen.
3
Olivenöl erhitzen und die Filets bei nicht zu starker Hitze anbraten und anschließend im Backofen weitergaren. Ich arbeite gerne mit einem Bratenthermometer. Die Filets sind schön rosa, wenn etwa 55° erreicht sind.
4
Zum servieren Die Filets in Tranchen schneiden und mit Bohnen und Sü?kartoffelpüree servieren. Süsskartoffel mit Limettenjus im KB

KOMMENTARE
Lammrücken in der Korianderkruste

Benutzerbild von erdan
   erdan
hallo, muss einen tip loswerden...ich würde das lamm mit s¨ssem bayrischen senf bestreichen und dann erst mit dem korianderbestreuen, aber diesen uahc sehr viel feiner mörsern, noch besser, halb pankow u. halb koriander mit etwas flüssiger butter anmachen, salzen und pfeffern und mit diese masse dann auf das besenftete lamm streichen....
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Ich sehe es , ...und ich kann es förmlich schmecken! 5 Svarowski Steinchen für dich ! LG : Sylvia
Benutzerbild von romantica
   romantica
und wieder ein rezept für meinen mann... 5** und lg anne
Benutzerbild von BremerButjer
   BremerButjer
Das nehme ich mir doch gleich mal mit ... 5 ***** und lg
   farbqueen
Dafür gibt´s 5***** ! LG

Um das Rezept "Lammrücken in der Korianderkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung