Schweinefilet

Rezept: Schweinefilet
auf Möhrengemüse
0
auf Möhrengemüse
0
397
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Möhren
Salz
2 EL
Zitronensaft
1 EL
Honig
600 g
Schweinefilet
Pfeffer
Butter zum braten
1
Zwiebel, gewürfelt
250 g
Schlagsahne
100 ml
Fleischbrühe
3 TL
Senf, mittelscharf
0,5 Bund
Estragon, gehackt
2
Äpfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
586 (140)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
9,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet

Grüner Tee vom Wildgeflügel mit gepökelter Wachtelbrust, Karotte und Lauch

ZUBEREITUNG
Schweinefilet

1
Möhren in Scheiben schneiden und 2 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Äpfel mit Zitronensaft und Honig mischen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Fleisch abbrausen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Butter rundum anbraten und herausnehmen. Zwiebel im Fett glasig dünsten und in eine Auflaufform geben. Möhren und Äpfel darauf schichten. Sahne mit Brühe, Senf und Estragon verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse giessen. Fleisch darauf legen und ca. 30 Minuten garen.
3
Fleisch nach 30 Minuten heraus nehmen, in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen. Schmeckt am besten mit dem Gemüse und nach einer Beilage nach Wahl.

KOMMENTARE
Schweinefilet

Um das Rezept "Schweinefilet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung