Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne

Rezept: Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne
...ein Rezept für Bernd, ganz ohne Filet
6
...ein Rezept für Bernd, ganz ohne Filet
01:15
9
744
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
dünne Schweineschnitzel jeweils 150 gr.
8
dünne Scheiben Kochschinken ca. 200 gr.
1 Bund
Petersilie glatt frisch
etwas Fett zum anbraten
2 mittelgroße
Zwieben gewürfelt
2 gehäufte Esslöffel
Mehl
400 Gramm
Sahne
2 TL
Gemüsebrühe
250 Gramm
Blauschimmelkäse z.B. Cambozola
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1155 (276)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
28,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne

Tomaten-Zucchini-Traum
Gemüse-Hack unter Blätterteig

ZUBEREITUNG
Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne

1
Schnitzel sehr flach klopfen, Schinken halbieren, Petersilie grob hacken. Jedes Schnitzel mit Schinken und Petersilie belegen, dann überklappen und gut andrücken. Eine Auflaufform einfetten und die Schnitzel darin verteilen
2
Zwiebeln in einer Pfanne andünsten. mit Mehl bestäuben, anschwitzen. 1/2 Liter Wasser, Sahne und Brühe einrühren, aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Käse zerbröckeln und nach und nach in der Soße schmelzen. Abschmecken.
3
Soße über die Schnitzel geben und im vorgeheizten Backofen (ca. 200°) 45 Minuten backen. Mit etwas Petersilie garnieren. Fertig. Dazu paßt Reis

KOMMENTARE
Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne

Benutzerbild von trabrennsport1000
   trabrennsport1000
Hallo Sabine,,,,,Ein schönes Gericht , ( ich liebe Cambozola ) 5******dafür LG Bärbel
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Gut gepolstert ins Kochbuch,für Dich 5 ***** Sterne. LG Osterhase
Benutzerbild von froeschl
   froeschl
Ohhhhhhhhh welch Gaumenfreude.5 Sterne vom kochenden Fröschlein.
Benutzerbild von mistress
   mistress
wunderbar,nehm ich mit 5* lg Gisela
Benutzerbild von Amarone
   Amarone
Au jaaa...baden wir in Cholesterin und Hüftgold,das schmeckt immer am besten!!

Um das Rezept "Ofenschnitzel badet in Cambozola-Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung