Schwenker mit gebratenen Zwiebel und Paprika

1 Std 10 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwenker fertig mariniert oder selber machen / siehe mein KB 3
Paprika 1 rote
Zwiebel 1
Kartoffeln 1 kg
Salz, Pfeffer, Knobigewürz, Chiligewürz, 1 TL Bouillongewürz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Habe die "Bratkartoffeln" heute anders gemacht. Zuerst in Wasser gekocht wie normale Pellkartoffel, dann gepellt und dann in Scheiben geschnitten und in eine Pfanne mit Öl gegeben. Habe sie dann mit o.g. Gewürzen abgeschmeckt.

2.Die Schwenker ebenfalls in einer heißen Pfanne mit Öl braten.

3.Die Zwiebel in kleine Stifte schneiden, ebenfalls die Paprika die vorher gewaschen und entkernt wurde. In eine Pfanne geben, salzen und pfeffern und anbraten. Bitte nicht zu dunkel werden lassen.

4.Wenn die Kartoffeln goldbraun sind und das Fleisch gar ist, kann angerichtet werden. Die Paprika -Zwiebelmischung auf die Schwenker geben und daneben die Bratkartoffeln anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwenker mit gebratenen Zwiebel und Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwenker mit gebratenen Zwiebel und Paprika“