Creme Catalan

Rezept: Creme Catalan
mittel
1
mittel
00:43
5
939
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Eigelb
150 gr.
Zucker
250 ml
Sahne
150 ml
Milch
100 ml
Kokosmilch
3 Essl
Kokosflocken
1 Stück
Vanillieschote
brauner Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
25,6 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Creme Catalan

Erdbeer-Panna-Cotta mit Balsamicosirup
Crepas oaxaquenas
Schokosüppchen mit Lavendel- und Karamelleis
Trampo

ZUBEREITUNG
Creme Catalan

Sahne, Milch, Kokosmilch und das Innere einer Vanillieschote plus Vanillieschote in einem Topf erwärmen. Zur Seite stellen. Die Eigelbe mit dem Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen, dann die Vanillieschote aus der Milch/Sahne Mischung fischen und langsam in die Ei-Zucker-Masse einrühren. Zum Schluss die Kokosflocken unterheben. die Masse in 4-6 feuerfeste Förmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° auf eine mit Wasser gefüllte Pfanne stellen und ca 1 Stunde stocken lassen. Danach auskühlen lassen. vor dem Servieren mit braunem Zucker überstreuen und kurz fambieren. Dazu gebe ich karamellisierte Ananas und als Deko eine gut reife Feige.

KOMMENTARE
Creme Catalan

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
hmmmmm das klingt sehr lecker ***** ;o)
Benutzerbild von KarinaMira
   KarinaMira
mmmhhhh das probiere ich auf jeden fall
   Dolli
Werde ich probieren, Kokos schmeckt bestimmt gut darin 5*****
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
Diese Art kenne ich ja nicht, aber es ist ja ein SUPER TOLLES REZEPT, werde es probieren, 5* gebe ich dafür, LG Anne-Marie
Benutzerbild von Kaugirl63
   Kaugirl63
Superlecker, dafür lllllllllllllllecker 5 Sternla. Griaßle Sonja

Um das Rezept "Creme Catalan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung