Reibekuchenauflauf

Rezept: Reibekuchenauflauf
einfach und lecker
7
einfach und lecker
00:10
8
6127
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 gr.
Reibekuchenteig Fertig im Eimer
3 Stück
Eier
400 gr.
Räucherspeck
250 gr.
Putenbrust Aufschnitt
Pfeffer / Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
20,7 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reibekuchenauflauf

Sisserls Salatteller N- 1

ZUBEREITUNG
Reibekuchenauflauf

1
Reibekuchenmasse mit Pfeffer und Salz würzen. Die Eier unterkneten. 250 gr. Räucherspeck kleinschneiden und untermischen, Putenbrust Aufschnitt in Streifen schneiden und unterheben. In ein Auflaufform geben und den restlichen Räucherspeck oben auf legen. Bei 175 °C für 40-50 Minuten in den Backofen schieben. Kann kalt und warm gegessen werden. Guten Appetit
2
Tip: Vorsicht beim würzen, der Räucherspeck und die Putenbrust bringen schon Schärfe mit.

KOMMENTARE
Reibekuchenauflauf

Benutzerbild von Ulli0309
   Ulli0309
Super Idee, nehm ich mir doch gleich mal mit für heut Abend. LG Ulli
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das werde ich probieren, von mir 5*
Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
Das sieht ja super schmackhaft aus, genau mein Geschmack! Danke dafür!! LG
Benutzerbild von lareli
   lareli
Tolles Rezept, 5***** und LG Gina
Benutzerbild von Bubi63
   Bubi63
Lecker 5*****von mir LG Bubi

Um das Rezept "Reibekuchenauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung