Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere

Rezept: Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere
32
00:55
21
1362
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mousse :
120 ml Wolfberger Riesling
2 B. weiße Gelatine
60 g braunen Zucker
2 EL Limettensaft
4 Eigelbe
450 ml steifgeschlagene Sahne
Grütze :
300 g Stachelbeeren
20 g Dr. Oetker Bourbon -Vanillenpuddingpulver
260 ml weisser Traubensaft
60 g Zucker
200 ml Sandeman White Porto
1 Vanillenschote
20 g frischer Ingwer
2 EL Waldhonig
4 El Limettensaft
2 EL Waldhimbeerbrand - 40% v. Gansloser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere

Haselnuss-Streuselkuchen
Sommerträumerei

ZUBEREITUNG
Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere

Mousse :
1
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2
Den Wolfberger Riesling, Zucker, Limettensaft und die Eigelbe in einer Wasserbad-Schüssel miteinander verrühren. Mit dem Schneebesen 10-12 Min. unter stetem rühren im heißen Wasserbad schaumig -cremig rühren . Aufpassen das es nicht zu heiss wird sonst ist alles hin !.
3
Das ganze durch ein Metallsieb in eine kleinere Schüssel gießen , dann die ausgedrückte Gelatine vorsichtig unterrühren. Die Creme mind. 1/2 Std. lang kalt stellen bis die Masse leicht zu gelieren beginnt.
4
Die Masse mit einem Drittel der geschlagenen Sahne vorsichtig mit einem Schneebesen unterrühren, dann nach und nach die restliche Sahne vorsichtig unterheben.
Grütze :
5
Die frischen Stachelbeeren waschen , trockentupfen und putzen. Nun das Bourbon -Vanillenpuddingpulver mit 40 ml weissem Traubensaft in einem kl. Schüsselchen verrühren.
6
Den braunen Zucker in einer kleinen Pfanne hellbraun karamellisieren . Anschl. mit Vorsicht den restlichen Traubensaft und Sandeman White Porto zum ablöschen in die Pfanne gießen . Wichtig ist das man es langsam macht es spritz sehr und die Verbrennungsgefahr ist hoch .
7
Den frischen Ingwer schälen und die Vanillenschote längs halbieren und das Mark herausschaben .
8
Die Vanillenschote und das Mark, Ingwer, Waldhonig und Limettensaft hinzugeben und ca. 10 Min.bei milder Hitze langsam köcheln lassen.
9
Jetzt das angerührte Bourbon - Vanillenpuddingpulver in den Topf geben und unter stetem zu geben und aufkochen lassen. Die Stachelbeeren dazugeben und 8 Min. bei leichter Hitze kochen lassen.
10
Dann den Waldhimbeerbrand in das Kompott gießen umrühren und vollständig auskühlen lassen.
11
6 hohe Dessertgläser nehmen und als erstes mit dem Kompott beginnen u. dieses einfüllen , dann die Mousse darauf geben und wieder mit Grütze bedecken . Vor dem Servieren kühl stellen .
Tipp :
12
Wer es etwas knuspriger möchte , kann zerbröselte Amarettinikekse / Knuspermüsli oder Cantuccini zwischen die Lagen streuen.

KOMMENTARE
Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach köstlich, dafür 5*
Benutzerbild von engelchen-56
   engelchen-56
Wahnsinnig lecker einfach genial 5***** lh Ingrid
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
tolles Dessert 5***** für Dich LG Rosa
Benutzerbild von merza
   merza
Das ist wirklich was superleckeres - 5* und Lg
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
Wow ein Traum von einem Dessert 5***** für Dich

Um das Rezept "Dessert : Vin d´ Alcase ~ Mousse mit Grütze von der Stachelbeere" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung