Improvisiertes Erdbeer-Tiramisu

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Haferflockenkekse 200 Gramm
Erdbeeren 500 Gramm
Orangensaft 100 ml
Amaretto 100 ml
Sahne 800 ml
Joghurt 450 Gramm
Creme fraiche 2 Becher
Gelatine gemahlen 1 Pck.

Zubereitung

1.Wollte zu einer Geburtstagsfeier ein Erdbeer-Tiramisu mitbringen. Zum Einkaufen, aber in der Kleinstadt sind die Einkaufsmöglichkeiten nicht so groß. Hatte aber auch keine Zeit und wenig Lust, in die nächste Großstadt zu fahren. Also mußte ich die Zutaten nehmen, die ich bei uns bekommen habe. Aber es hat auch funktioniert. Wollte eigentlich ein paar Fotos davon machen, aber da war ich dann zu spät. Also, hat es wohl so auch geschmeckt ...

2.Kekse in eine große Auflaufform legen. Orangensaft und Amaretto mischen und über die Kekse geben. Erdbeeren säubern, halbieren und mit der Schnittfläche auf die Kekse legen.

3.Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten. Sahne steif schlagen. Joghurt und Creme fraiche unterheben. Gelatine zugeben. Über die Erdbeeren geben und schön kalt stellen. Vor dem Servieren noch mit Kakao bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Improvisiertes Erdbeer-Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improvisiertes Erdbeer-Tiramisu“