Pizzablech

31 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig von Diamant 1 Päckchen
Kochschinken 3 Scheibe
Ananas Konserve abgetropft 4 Scheibe
Salami italienische Art 4 Scheibe
Champignons Konserve abgetropft 1 Dose
Tunfisch in Saft 1 Dose
Zwiebelringe 1 Stück
Tomaten frisch 3 Stück
Käse gerieben Emmentaler 150 Gramm
Käse geraspelt Edamer 150 Gramm
Oregano (Wilder Majoran) Gewürz etwas

Zubereitung

1.Den Pizzateig nach Anleitung fertigen . Die Soße auch Auf dem Backblech ausrollen oder einfach mit den Händen verteilen.

2.Die Soße draufgeben.Tomaten in dünne Scheiben geschnitten überall verteilen.

3.Den geschnittenen Kochschinken und die Ananas auf ein drittel verteilen.

4.Die Salami und die geschnittenen Champinons auf ein drittel verteilen.

5.Den Tunfisch abschütten und mit den Zwiebelringen auf ein drittel verteilen.

6.Die Beiden Käsesorten mischen und auf die ganze Pizza geben.

7.Den Backofen auf 225 ° vorheizen und die Pizza Ca 15 -25 Min. backen . Die fertige Pizza mit Oregano bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzablech“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzablech“