Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten

Rezept: Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten
11
00:30
11
4895
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2,5 kg
Kaiserbraten
1 große Dose
Champignons
2 Stk.
Gemüsezwiebel frisch
4 Becher
Schmand
2 Päckchen
Emmentaler Scheiben
Pfeffer,Knoblauchpulver,
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
24,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten

Aufgemotzte Ravioli
gefüllte Auberginen

ZUBEREITUNG
Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten

1
Kaiserbraten in der Backfolie 1 std. garen (Saft aufheben) Soße:Zwiebeln würfeln und zusammen mit den abgetropften Champignons in der Pfanne dünsten.Mit dem Bratensaft ablöschen ,Schmand und Gewürze dazugeben.
2
Fleisch in Shceiben schneiden und je eine halbe Scheibe Käse dazwischen legen.In eine Auflaufform schichten und die Soße drüberüber gießen. 20-30 min.bei 200° überbacken

KOMMENTARE
Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Das gefällt mir aber sehr gut. Bestimmt ist es sehr lecker. 5* und LG.
Benutzerbild von Fellow
   Fellow
Hört sich super lecker an! Aber bitte was ist Kaiserbraten?! GLG Fellow
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja was feines, super, für dich 5*
   Momo90
Das koch ich nach, hört sich super an!!
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Eine schöne Idee und leckere 5***** für Dich. VG Klaus

Um das Rezept "Aufläufe/ Überbackenes: Überbackener Kaiserbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung