Bärlauch-Suppe

Rezept: Bärlauch-Suppe
gesund und schnell gemacht
5
gesund und schnell gemacht
00:35
5
5226
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Lauch
250 gr.
Kartoffeln
2 EL
Butter
0,75 l
Rinderbrühe o. Gemüsebrühe
0,25 l
Sahne, süß
100 gr.
Bärlauch frisch
alternativ 1-2 Tl Pesto
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
17,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauch-Suppe

Steppenrind
Filet mit Pestosahne
Pappardelle mit Hähnchenbrust
Hähnchenbrust mit Mohnkruste

ZUBEREITUNG
Bärlauch-Suppe

1
Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Lauch und die Kartoffeln darin andünsten. Mit der Rinderbrühe ablöschen und ca. 20 Min. zugedeckt köcheln lassen.
2
Danach mit dem Mixstab pürieren und die Sahne dazu geben. Den Bärlauch waschen und fein hacken. Die Suppe noch mal erhitzen, nicht kochen, und den Bärlauch oder das Pesto hineingeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Bärlauch-Suppe

Benutzerbild von Zimtstern-84
   Zimtstern-84
lecker! Suppen sind immer gut! 5 Sternchen dafür und LG
Benutzerbild von colombi
   colombi
da gibts 5*****
Benutzerbild von Biggischuhwerk
   Biggischuhwerk
das ist was für mich.leider ist ja grad keine Bärlauchzeit,aaaber...sie kommt ja wieder...und...ich kenn da bei uns um die Ecke so eine Stelle im Wald.........
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist sehr lecker 5 sterne von Florida
Benutzerbild von petty27
   petty27
Ganz mein Geschmack......ein tolles Rezept und eine schöne Idee ...dafür 5 ****** und einen LG Petty

Um das Rezept "Bärlauch-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung