Kasseler-Pfanne mit grünen Bohnen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grüne Bohnen 400 g
Salz etwas
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Kirschtomaten 150 g
ausgelöste Kasselerkoteletts oder Kasselerlachs 2
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 0,5 TL
Käse, gerieben 100 g
Petersilie gehackt 3 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Die Bohnen putzen, waschen und in wenig Salzwasser zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

2.Das Fleisch trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

3.Lauchzwiebeln und Tomaten im heißen Bratfett 3 Minuten braten. 100 ml Wasser angießen und aufkochen lassen. Dann die Brühe einrühren. Bohnen abgießen und zu den Tomaten geben. Das Ganze etwas einreduzieren lassen.

4.Das Fleisch darauf legen und den Käse draufstreuen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 3-4 Minuten schmelzen lassen. Petersilie waschen, hacken und drüberstreuen. Dazu leckere Knobi-Brötchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler-Pfanne mit grünen Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler-Pfanne mit grünen Bohnen“