Brombeer-Quark-Muffins

Rezept: Brombeer-Quark-Muffins
Beerig lecker..........
15
Beerig lecker..........
00:45
26
1582
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Brombeeren
4
Eier
125 g
Zucker
1 Pn
Vanillezucker
1 Pn
Orange -Back
6 EL
Orangensaft
500 g
Magerquark
1 Pn
Vanillepuddingpulver
1 EL
Puderzucker
Fett und Zucker für die Form
12
Papierbackförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
19,3 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeer-Quark-Muffins

Schneckeles Zwetschgen-Eierlikör-Muffins

ZUBEREITUNG
Brombeer-Quark-Muffins

1
Brombeeren evtl. waschen und gut abtropfen lassen. Eier, Zucker und Vanillezucker ca. 5 Min. cremig rühren. Orange-Back, Saft , Quark und Puddingpulver unter die Eicreme rühren.
2
Mulden eines Muffinbleches (12er) ausfetten und mit Zucker austreuen. Quarkmasse in den Mulden verteilen und die Brombeeren darauf verteilen.
3
Muffins im heißen Backofen bei 200 Grad ca. 30 Min. backen. Ca. 10-15 Min. abkühlen lassen, aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In Papierförmchen setzen und mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Brombeer-Quark-Muffins

Benutzerbild von altemutter
   altemutter
schon gespeichert 5 * für Dich Rezept für mich GGLG Reni
Benutzerbild von Marie-Anne
   Marie-Anne
Das ist etwas für mich ich liebe kleine süße Kuchen, liebe 5 Sternchen dafür, glg Marie-Anne
   L****a
Muffinrezepte kann man nieeeeeeeeee genug haben :)
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Beerige Muffins für meine Bären....... grazie!
   mathea
das ist wirklich lecker und ist schon in meinem kb gelandet...lg sandra

Um das Rezept "Brombeer-Quark-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung