Hätt' ich dich heut erwartet

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bauernbrot 2 Scheiben
Schwartenmagen 200 Dose
Cornichons Sauerkonserve 10 Stk.
Tomaten 2 Stk
Lauchzwiebel frisch 1 Stk.
Butter etwas
Meerrettich etwas
Streukräuter etwas

Zubereitung

Brotscheiben buttern. Mit der Wurst belegen. Brote halbieren. 8 Cornichons als Fächer schneiden. Restliche 4 in dünne Längsscheiben. 1ne Tomate vierteln,die zweite achteln. Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Auf jeder Brothälfte einen Gurkenfächer legen. Brote auf einem Teller anrichten. In die Zwischenräume je ein Tomatenviertel, einen Gurkenfächer und einige Zwiebelringe legen. Die Tomaten 6tel fächerförmig auf den restlichen Zwiebelringen verteilen. Gurkenscheibchen darüberlegen und mit den Streukräutern bestreuen. Zum Schluß einen Tupfer Sahnemeerrettich darauf geben!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hätt' ich dich heut erwartet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hätt' ich dich heut erwartet“