Johannisbeergelee

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Johannisbeeren 1,5 kg
Gelierzucker 1 kg
Vanilleschote 1

Zubereitung

1.Die Johannisbeeren von den Rispen entfernen und waschen. Die Beeren dann in einem Topf mit 1/4 l Wasser zum kochen bringen und ca. 15 min köcheln lassen bis alle Beeren aufgeplatz sind.

2.Das Ganze dann in ein, über ein Topf gespanntes, Küchentuch schütten und abtropfen lassen, am ende das ganze noch ausdrücken.

3.Den so gewonnenen Saft abmessen und dann zusammen mit dem Geleierzucker (1kg auf 1 Liter) vermischen. Aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen und dieses zusammen mit der Schote zu der Beerenflüssigkeit geben.

4.Das Ganze aufkochen und 2-3 min kochen lassen. Dann heiß sofort in Gläser füllen und diese gleich verschließen. Für einige Minuten auf den Kopf stellen und dann fertig abkühlen lassen.

5.Kühl und dunkel lagern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeergelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeergelee“