Pellkartoffeln mit Krabbensalat

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 4
Mungobohnensprossen 100 Gramm
Salatgurke 100 Gramm
Tomate 1
Nordseekrabben 100 Gramm
Zitronensaft 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 0,5 TL
Öl 4 EL
Magermilchjoghurt 150 Gramm
Crème fraîche 2 EL
Salatblätter etwas
Zitrone etwas
Dill etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln werden gewaschen und ca. 40 Minuten lang gekocht.

2.Die Sprossen, Salatgurke und Tomate waschen. Die Gurke in Streifen schneiden und das Fruchtfleisch der Tomate in kleine Würfel.

3.Das Gemüse mit den Krabben mischen.

4.Für die Marinade Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker mischen. Das Öl langsam darunterschlagen.

5.Die Marinade mit dem Salat mischen.

6.Pellkartoffeln abgießen, oben einschneiden und leicht aufbrechen. Dann den Salat darüber verteilen.

7.Joghurt und Crème fraîche verrühren und über den Salat geben.

8.Mit den Salatblättern, dem Dill und Zitronenscheiben garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pellkartoffeln mit Krabbensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pellkartoffeln mit Krabbensalat“