Großmutters Apfelkuchen

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine 250 g
Eier 5
Zucker 250 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 350 g
Backpulver 1 Päckchen
Äpfel 2 kg
Puderzucker 2 Päckchen

Zubereitung

1.Äpfel schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Eier und Zucker schaumig schlagen, Margarine und Vanillinzucker zugeben und gut verrühren. Nach und nach Mehl und Backpulver zugeben und rühren bis ein Rüherteig entsteht.

2.Apfelscheiben unter den Teig heben. Alles auf ein Herdblech geben und bei 200-220°C ca. 30 Minuten backen.

3.Aus dem Puderzucker mit Wasser eine Zuckerglasur herstellen und auf den noch warmen Kuchen streichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Großmutters Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Großmutters Apfelkuchen“