petri heil zitronenfisch

40 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
seelachs, eingefroren in 4 blöcken 400 g
bio - zitrone 1
salz und weisser pfeffer 1 prise
;-) etwas
rama creme fin 1 becher
fettarme milch 50 ml
eigelb 2
;-) etwas
dieser zitrone 1 abrieb
schmelzmargarine 1 el
;-) etwas
tl dillspitzen 1 gestr

Zubereitung

1.fisch über nacht im kühlschrank auftauen, dann abwaschen, trocken tupfen, mit zitrone säuern und mit den gewürzen bestreuen.

2.fischblöcke in die gefettete auflaufform legen, mit den verschlagenen übrigen zutaten eingießen, mit dill und abrieb der übrigen zitrone bestreuen.

3.das ganze nun bei 200° in der backröhre in ca. 25 minuten gar backen und zu petersilkartoffeln und gemüse oder salat zu tisch bringen. möglich statt seelachs ist auch kabeljau- oder rotbarschfilet.

4.der zitronenfisch allein beinhaltet nur ca. 242 kcal pro portion.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „petri heil zitronenfisch“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„petri heil zitronenfisch“