Schwämmchen - Feine Suppeneinlage

20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Salz Prise
Pfeffer Prise
Muskatnuss Prise
Mehl 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
20 Min

In einer kleinen Schale die Eier, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verrühren und mit Mehl vermischen bis der Teig zehflüssig ist und Blasen wirft (wie beim Spätzle-Teig). Mit einem Eßlöffel oder zwei kleinen Teelöffeln Nockerl formen und in der Suppe ziehen lassen bis sie aufgestiegen sind. Die Klößchen schmecken auch super, wenn wann den Teig mit etwas Frischkäse vermischt, so werden sie schön locker. Auf Wunsch können sie nach Belieben verfeinert werden, mit Kräutern, Spinat, kleinen Speckwürfeln usw.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwämmchen - Feine Suppeneinlage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwämmchen - Feine Suppeneinlage“