Geeiste Erdbeersuppe an Orangenfilets, Erdbeerchips und Topfensorbet mit Sichuanpfeffer

2 Std mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppe: etwas
Läuterzucker 150 gr.
Weißwein 75 ml
Wasser 225 ml
Erdbeeren 600 gr.
Minzblätter 4 Stk.
Tortengusspulver 10 gr.
Zitrone 1 Stk.
Chips: etwas
Zucker 50 gr.
Erdbeeren 12 Stk.
Puderzucker 1 Prise
Sorbet: etwas
Milch 125 ml
Crème fraîche 125 gr.
Zucker 150 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Pfefferkörner 7 gr.
Topfen 250 gr.
Zitronensaft 50 ml
Deko: etwas
Orangen 4 Stk.
Erdbeere 4 EL
Minzblätter 12 Stk.
Pfeffer 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Für die Suppe den Läuterzucker mit Wein und Wasser zum Kochen bringen. Erdbeerstücke und Minzeblättchen hinzufügen, kurz aufkochen lassen und danach abkühlen. Ein Sieb mit einem feinen Küchentuch ausschlagen. Den Erdbeersud in das Sieb gießen und abtropfen lassen. Wenn man viel Zeit und Geduld für das Dessert hat, kann man das über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Von dem dabei aufgefangenen Erdbeersud 1 Liter abmessen und zum Kochen bringen. Zuerst Gelierpulver, dann Zitronensaft unterrühren. Gelierprobe machen: 1 Esslöffel Suppe auf einen Teller geben. Die Suppe soll nach dem Abkühlen leicht gebunden sein, darf jedoch nicht fest werden.

3.Für die Chips ein beschichtetes Backblech mit etwas Puderzucker bestäuben. Hauchdünne Erdbeerscheiben (1 mm) auf dem Blech verteilen, mit Zucker bestäuben. Erdbeeren dann 3 Stunden im Backofen bei 90 °C trocknen lassen.

4.Für das Sorbet die Milch mit Creme fraîche, Zucker, aufgeschnittener Vanilleschote und Pfefferkörnern zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Masse 4 Stunden ziehen lassen. Um die Ziehzeit ein wenig zu verkürzen, kann man den Pfeffer auch leicht andrücken. Die Flüssigkeit anschließend durch ein Sieb gießen. Mit Topfen und Zitronensaft 2 Minuten im Küchenmixer pürieren. Die Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen. Das Sorbet dann tiefkühlen.

5.Anrichten: Oragenfilets kreisförmig in Suppentellern auslegen. Erdbeersuppe mit dem Schneebesen aufschlagen. Einen großen Schopflöffel Suppe in jeden Teller gießen. Erdbeerwürfel in die Tellermitte geben, darauf 1 Kugel Topfensorbet setzen. Mit Erdbeerchips dekorieren. Die Minzeblätter kurz frittieren, mit dem Sichuanpfeffer würzen und zusammen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geeiste Erdbeersuppe an Orangenfilets, Erdbeerchips und Topfensorbet mit Sichuanpfeffer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geeiste Erdbeersuppe an Orangenfilets, Erdbeerchips und Topfensorbet mit Sichuanpfeffer“