Beschwipstes weißes Schokomousse mit Himbeeren

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Milkaschokolade man kann auch Kuvertüre nehmen 125 Gramm
Schlagsahne 250 Gramm
Himbeergeist 2 El
Himbeeren frisch oder TK 125 Gramm

Zubereitung

100 Gramm Schokolade grob hacken. 100 Gramm Sahne in einem Topf erhitzen und Schokolade dazu geben und unter rühren schmelzen. Himbeergeist dazu geben. Schokomasse ca. 15 Minuten kalt stellen. Himbeeren waschen und verlesen. 150 Gramm Sahne steif schlagen. Schokomasse glatt rühren und vorsichtig die Sahne unterheben. Mousse in 4 Gläser verteilen. 4 EL überig behalten. Auf das Mousse Himbeeren bis auf einige verteilen, nochmals je einen Löffel Mousse und die übrigen Himbeeren darauf legen. Mit Schokoraspeln (weiße) garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beschwipstes weißes Schokomousse mit Himbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beschwipstes weißes Schokomousse mit Himbeeren“