Ziegenkäse auf Radicchio an warmer Orangensoße

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Orange 2 Stk.
Honig 30 gr.
Sultaninen 1 EL
Pinienkerne 25 gr.
Radicchio 2 Stk.
Strauchtomaten 250 gr.
Rosmarin 4 Stk.
Ziegenkäse 2 klein
Olivenöl 2 EL
Meersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Grissini 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
17,9 g

Zubereitung

1.Von beiden Orangen die Zesten abziehen. Eine Orange auspressen, von der anderen die Filetstücke heraustrennen und bis zum Anrichten zur Seite stellen. Orangensaft mit Honig, Orangenzesten, Sultaninen, Salz und Pfeffer aufkochen lassen und abschmecken. Pinienkerne anrösten.

2.Vom Radicchio die großen Blätter zur Seite legen und den Rest fein schneiden.

3.Die Tomaten auf die Rosmarinzweige aufspießen und in Olivenöl leicht anbraten.

4.Anrichten: Die großen Blätter vom Radicchio als Schälchen auf einen Teller legen, den klein geschnittenen Radicchio hineingeben und den grob zerkleinerten Ziegenkäse obenauf anrichten. Mit der warmen Soße übergießen und mit den Orangenfilets und einer Stangen Grissini dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäse auf Radicchio an warmer Orangensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäse auf Radicchio an warmer Orangensoße“