Pseudo Leber

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel gewürfelt 1 gross
Eier hartgekocht 4
Walnüsse gemahlen 0,5 Tasse
Erbsen grün Konserve abgetropft 0,5 Tasse
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Zwiebeln in etwas Öl bis zur Goldfärbung braten.

2.Eier und Erbsen in der Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten, Restliche Zutaten zugeben, auch die gebratenen Zwiebeln, und weiter zu einer glatten Masse verarbeiten.

3.Servieren: Sieht hübsch aus, in Kugeln geformt und in Papierförmchen oder in hartgekochten geleerten Eihälften gefüllt, mit je einer halben Walnuss "geschmückt"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pseudo Leber“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pseudo Leber“