Elkes-Hackfleischsalat

Rezept: Elkes-Hackfleischsalat
6
00:20
4
2483
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Frikadellen ca. 500gr.
0,5 Stück
Gurke frisch
3 Stück
Tomaten frisch
1 Bund
Zwiebellauch
3 Esslöffel
Tomatenketchup
0,5 Flasche
Salsasoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Elkes-Hackfleischsalat

Bohne lernt Salsa
Schweinekotelett und Hähnchenbrust mit Kartoffelwürfel Keine STERNEN vergeben bitte
Vorsicht, SUCHTGEFAHR für Suppenkasper Bohnensuppe mit Foto

ZUBEREITUNG
Elkes-Hackfleischsalat

1.) Die Frikadellen in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Gurke schälen und mit der Tomate auch in Würfel schneiden. Zwiebellauch in kleine Ringe schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben, Ketchup und Salsasoße dazugeben . Alles gut mischen und etwas ziehen lassen. Guten Apettit.

KOMMENTARE
Elkes-Hackfleischsalat

Benutzerbild von JoannaSophie
   JoannaSophie
Lecker, Lecker kann ich nur sagen.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
den muss ich probieren, von mir 5*
Benutzerbild von Ladyfalke
   Ladyfalke
Hört sich nach Resteverwertung an, aber die sind ja meist extra lecker. 5 * für die Idee.LG
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Köstlich. 5* LG Inge

Um das Rezept "Elkes-Hackfleischsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung