Bayrischer Apfelstrudel

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 380 g
Ei 1
Butter zerlassen 4 EL
warmes Wasser etwas
Äpfel 4
Rosinen 2 Handvoll
Butter zum Bestreichen etwas
Zucker - nach Bedarf etwas
warme Milch 500 ml

Zubereitung

Mehl, Ei und Butter verrühren. Lauwarmes Wasser (2-3 EL Wasser) dazugeben bis der Teig geschmeidig ist. Ausrollen und mit Butter einstreichen. Äpfel schälen und klein schneiden. Äpfel, Rosinen und Zucker in den Strudel füllen und zusammenrollen. Den Strudel in eine Pfanne geben und mit Butter bestreichen. Nach 30 Min. mit warmer Milch begießen (nach und nach nicht alles auf einmal) 30-40 Min. Backzeit 200 Grad 30 Min. lang, danach 150 Grad

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayrischer Apfelstrudel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayrischer Apfelstrudel“