Fiori di Zucchine fritte - Frittierte Zucchinenblüten

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini-Blüten 12 Stück
Mehl 100 gr.
Ei 1 Stück
Weißwein trocken 100 ml
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Pastella:

2.Mischen Sie 2 Esslöffel Oliven mit dem Eigelb, dem Weißwein und dem Mehl in einer Schüssel. Verrühren Sie alles zu einem glatten Teig. Er darf nicht zu fest sein !!! (Daher zögern Sie nicht etwas lauwarmes Wasser hinzu zu fügen.)

3.Das Eiweiß zu Eischnee aufschlagen und vorsichtig und den Teig mischen.

4.Blüten:

5.Stempel und Blütenstaubbeutel vorsichtig aus den Blüten entfernen.

6.Blüten in die Pastella (Teig) tunken, abtroffen lassen und in in einer tiefen Pfanne erhitztem Öl frittieren. Mit Küchenpapier das überschüßige Öl entfernen.

7.Noch warm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fiori di Zucchine fritte - Frittierte Zucchinenblüten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fiori di Zucchine fritte - Frittierte Zucchinenblüten“