Nußecken

Rezept: Nußecken
Kuchen
4
Kuchen
1
230
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig [1Blech]
300 gr
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
130 gr
Zucker
2 Päckchen
Vanille Zucker
2
Eier
130 gr
Margarine
Für die Auflage
4 EL
Aprikosenmarmelade/ Erdbeer-Rhabarbermarmelade
200 gr
Butter
200 gr
Zucker
2 Päckchen
Vanille Zucker
4 EL
Wasser
200 gr
gehackte Haselnußkerne
200 gr
gemahlene Haselnußkerne
Schokoladenguß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nußecken

Lutz Apfelstrudel
Dunkles Nußmarzipan Rohmasse

ZUBEREITUNG
Nußecken

1
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig zubereiten und auf ein Backblech ausrollen.
2
Mit Marmelade bestreichen.
3
Butter und Zucker mit dem Wasser zerlassen und aufkochen. Haselnüsse unterrühren und die Masse auf dem Teig verteilen.
4
Bei 175 °C - 200°C in 20 - 30 Minuten im Backofen backen.
5
Kuchen auskühlen lassen.
6
Dann zuerst in Vierecke, anschließend in Dreiecke schneiden. Je 2 Ecken mit Schokoladenguß überziehen.

KOMMENTARE
Nußecken

Benutzerbild von susiwest
   susiwest
In der Hoffnung, dass Du die mal für uns alle machst.... 5*

Um das Rezept "Nußecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung