Wildschweinkeule

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wildschwein Keule frisch, ohne Knochen 1 kg
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz 2 Esslöffel
Zwiebel 1
Suppengrün frisch 2 Bund
Lorbeerblatt 1
Wacholderbeeren 3
Pimentkörner 3
Rotwein 0,25 Liter
Wildfond 0,25 Liter
Sahne, süß 100 ml

Zubereitung

1.Die Keule rundum salzen und pfeffern und in heißem Butterschmalz anbraten. Die Zwiebel schälen, Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Zum Fleisch geben und kurz andünsten. Alle Gewürze zufügen, Rotwein und Wildfond angießen und zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren.

2.Das Fleisch herausnehmen und in Alufolie gewickelt im Backofen warm halten. Die Soße durch ein Sieb streichen, Sahne zugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkohl oder gemischten Salat und Spätzle oder Knödel dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildschweinkeule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildschweinkeule“