Sauerkirsch-Pfannkuchen-Torte

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 4
Zucker 110 Gramm
Milch 200 ml
Mehl 180 Gramm
Kakaopulver 10 Gramm
Quark Doppelrahmstufe 400 Gramm
Gelatine-Fix 2 Beutel
Mohn-Marzipan-Joghurt 200 Gramm
Sauerkirschen ensteint 250
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Eier, 20 Gramm Zucker, Milch, Mehl und Kakao mit einem Schneebese zu einem glatten Teig verrühren.

2.Quark mit Gelatine-Fix mit einem Handrührer gut verrühren. Joghurt und 90 Gramm Zucker zugeben und weiterrrühren.

3.Eine Pfanne erhitzen. Aus dem Pfannkuchteig 4 Pfannkuchen backen. Auskühlen lassen. Die Quarkmasse darauf verteieln. Auf 3 Pfannkuchen die gut abgetropften Kirschen verteilen Mit Puderzucker bestäuben und übereinander stapeln. 1 Stunde kalt stellen und mit Kirschen garnieren dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkirsch-Pfannkuchen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkirsch-Pfannkuchen-Torte“