Knusper-Schnitte

Rezept: Knusper-Schnitte
schnell, preiswert, lecker. Dank meines Arbeitskollegen "Heutzi", bin ich auf´s Brot gekommen.
2
schnell, preiswert, lecker. Dank meines Arbeitskollegen "Heutzi", bin ich auf´s Brot gekommen.
1
601
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Scheibe
Graubrot
Zwiebeln frisch
Currypulver
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
11,5 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knusper-Schnitte

Käse-Pfannen-Brot
Gartenwurst
Graubrotknödel

ZUBEREITUNG
Knusper-Schnitte

Zwiebeln in Scheiben, Streifen oder Würfel schneiden. Je nach Geschmack. Graubrot im Toaster schön kross rösten. Butter aufstreichen. Zwiebeln darauf verteilen und mit Curry gut bestreuen. Guten Hunger.

KOMMENTARE
Knusper-Schnitte

Benutzerbild von garstigehexe
   garstigehexe
Supper Idee. Ein Danke an "Heutzi". Sternchen für Dich.

Um das Rezept "Knusper-Schnitte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung