Beef Noodles Taiwanese Style

Rezept: Beef Noodles Taiwanese Style
10
02:00
0
1843
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 EL
Erdnussöl
900 gr.
Rindfleisch
2 Becher
Rinderfond
2 Becher
Gemüsefond
1 Becher
Geflügelfond
3 Stk.
Zwiebeln
4 Stk.
Frühlingszwiebeln
1 Bund
Petersilienblatt
5 Stk.
Knoblauchzehen
1 Becher
Hot-Bean-Sauce
1 EL
Chilipaste mit Sojabohnenöl
1 Stk.
Lorbeerblatt
60 gr.
Ingwer frisch
1 TL
Rindfleischexttrakt
200 gr.
Shiitakepilze frisch
1 Spritzer
Chingkiang-Essig
1 Schuss
Sojasoße
600 gr.
Blattspinat frisch
5 EL
Sesamöl
500 gr.
Asiatische Weizennudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
9,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Beef Noodles Taiwanese Style

Putenbrust mit Litschis

ZUBEREITUNG
Beef Noodles Taiwanese Style

1
Die Zwiebeln abziehen und grob hacken. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Ingwer schälen und in feine Stückchen hacken. Bei den Pilzen das untere Ende vom Stiel entfernen und je nach Größe vierteln, sechsteln oder achteln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Röllchen schneiden. Die Petersilienblätter abzupfen, hacken und (im Sieb) kalt abwaschen.
2
Jetzt das Rindfleisch in etwa 3 x 3 cm große Würfel schneiden und mit kaltem Wasser aufsetzen, so dass das Fleisch gerade bedeckt ist. Dann möglichst schnell zum Kochen bringen, damit es von Blut, überschüssigen alten Eiweißen etc. gereinigt wird.
3
In einem separaten Topf das Erdnussöl erhitzen. Die Zwiebeln etwa 1 Minute anschwitzen, danach den Ingwer zufügen und 1 weitere Minute unter Rühren anbraten. Anschließend das Fleisch hineingeben und 2 bis 3 Minuten weiterrühren. Nun die Hälfte des Knoblauchs und die Chili-Bean-Paste unterrühren und mit einem der Fonds ablöschen und verrühren. Dann die restlichen Fonds dazugießen sowie die Hot Bean Sauce. Möglichst schnell zum Kochen bringen und zum Schluss das Lorbeerblatt und einen ordentlichen Teelöffel vom Rindfleisch-Extrakt zufügen.
4
Jetzt muss das Ganze mindestens 3 Stunden, besser noch 4 oder 5 Stunden, bei kleiner Flamme und schräg aufgelegtem Deckel köcheln. Dabei immer wieder umrühren.
5
Wenn die Suppe zu stark reduziert oder mit der Zeit zu salzig wird, kann immer wieder Wasser dazugegeben werden.
6
1/2 Stunde vor dem Servieren die Pilze zufügen und einen kleinen Schuss vom Essig. Danach kann jetzt die Suppe noch einmal mit herkömmlicher Sojasoße abgeschmeckt werden.
7
Jetzt die Nudeln nach Anweisung kochen.
8
Parallel dazu Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und den restlichen Knoblauch sowie den Spinat darin braten.
9
Zum Servieren die Nudeln auf einen Teller geben und etwa die Hälfte der Menge an Spinat darauf platzieren. Anschließend die Suppe – möglichst ohne Fleisch - seitlich um den Spinat herumgießen, so dass der Spinat leicht "herausschaut". Dann das Fleisch auf den Spinat betten und zu guter Letzt ein bisschen von den Frühlingszwiebeln und von der Petersilie darüber streuen.

KOMMENTARE
Beef Noodles Taiwanese Style

Um das Rezept "Beef Noodles Taiwanese Style" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung