Mohnkuchen mit Pfirsichen

1 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2
Zucker 125 Gramm
Öl 100 ml
Pfirsichsaft 100 ml
Mohn gemahlen 100 Gramm
Mehl 150 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Pfirsiche 1 gr. Dose
Sahne 400 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Schokoraspeln 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Pfirsiche für den Belag abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und 100 ml abmessen.

2.Eier mit Zucker dickcremig schlagen. Öl und Pfirsichsaft zugeben, dann den Mohn untermischen. Mehl mit Backpulver rasch unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen, im Ofen (unten, Umluft 180°) 25-30- Min. backen und vollständig auskühlen lassen.

3.3 Pfirsichhälften in dünne Scheiben, den Rest in kleine Würfel schneiden. Einen Tortenring um den abgekühlten Kuchen stellen.

4.Sahne mit Vanillezucker und Sahnefest steif schlagen, Pfirsichwürfel unterheben und die Masse auf dem Boden verteilen. Die Pfirsichscheiben darauf verteilen und die Schokoraspel in der Mitte aufstreuen. Den Kuchen bis zum servieren kühl aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnkuchen mit Pfirsichen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnkuchen mit Pfirsichen“