Türkische Joghurt Suppe alias Almsuppe

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
3,5% Türkischer Joghurt, stichfest 500 g
Mehl 0,5 Tasse
Ei 1
Butter 2 EL
Suppennudeln 1 Tasse
Paprikaflocken etwas
Salz etwas
getrocknete Minze etwas
Wasser 1,5 Liter

Zubereitung

1.1,5 Liter Wasser zum kochen bringen. Wenn das Wasser kocht die Suppennudeln hinzugeben.

2.In einer Schüssel Joghurt +Mehl + Ei gut miteinander verquirlen. Etwas von dem heissen,kochendem Wasser hinzugeben und gut verrühren. (damit der Joghurt nicht im Topf ausflockt)

3.Das Joghurtgemisch in das kochende Wasser geben und unter ständigem rühren nocheinmal aufkochen lassen, bei niedriger Hitze weiterköcheln lassen.

4.Je nach Geschmack getrocknete Minze hinzugeben (ich geb immer so 2-3 EL hinzu) und das ganze mit Salz nach Geschmack abschmecken.

5.In einem kleinen Topf die Butter zum schmelzen bringen und je nachdem wie scharf man es haben möchte Paprikaflocken in die heisse Butter geben. (ich geb immer einen halben Esslöfel dazu)

6.Die aromatisierte Butter nun in die Suppe geben und nochmals gut umrrühren. Fertig. Dazu passt Fladenbrot... oder Baguette...je nachdem was man im Hause hat :o)

7.Afiyet olsun

Auch lecker

Kommentare zu „Türkische Joghurt Suppe alias Almsuppe“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Türkische Joghurt Suppe alias Almsuppe“