Der weltbeste Nudelsalat.

3 Std 20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln 1 Pk.
Miracle Whip oder Mayonaise nach Wahl 1,5 Gläser
Gewürzgurken Sauerkonserve. abgetropft 6 Stk.
Eier hartgekocht 8 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Wiener Würstchen Konserve 6 Stk.
Erbsen grün Konserve abgetropft 1 Dose
Champignons Konserve abgetropft 1 Dose
Cherrytomaten 250 gr.
Salz,Pfeffer,Paprikagewürz,frische Kräuter nach Wahl etwas

Zubereitung

1.Nudeln (am besten Fusilli) nach Packungsanleitung bissfest kochen, abgießen und abkühlen lassen. Währenddessen die Mayonaise mit einem Schuß von dem Gurkenwasser, Salz, Pfeffer, Paprika und den Kräutern nach Wahl (ich nehme am liebsten eine TK-8-Kräutermischung) verrühren. Die Zwiebeln und die Gürkchen fein würfeln und hinzugeben.

2.Die Erbsen und die Champignons gut abtropfen lassen und ebenfalls zu der Mayonaise geben (Champignons vorher halbieren). Würstchen in ca. 1-2cm breite Scheiben schneiden um auch dazugeben. Die abgekühlten Nudeln unterheben. Die Eier fein würfeln und die Cherrytomaten halbieren und ebenfalls vorsichtig unter den Salat heben.

3.Nach belieben mit geviertelten hartgekochten Eiern und Tomaten(geachtelt) garnieren. Den Salat anschließend mindestens 2 Std. am besten aber über Nacht kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Der weltbeste Nudelsalat.“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Der weltbeste Nudelsalat.“