Schinkenröllchen

1 Std 5 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
Kochschinken 30 Sch.
Frischkäse Doppelrahmstufe 400 g
Gurke 1
Dill etwas
Senf mittelscharf 2 EL

Zubereitung

1.Die Gurke waschen, trocknen und der Länge nach halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen. noch einmal der Länge nach in 8 etwa 1 cm dicke Streifen schneiden.

2.In einer Schüssel Käse und Senf gut mischen und den Dill darunterrühren.

3.Schinkenscheiben auf ein Brett legen und etwa 2 EL Käsemischung auf jede Scheibe geben und bis zum Schinkenrand verstreichen.

4.Auf die Schmalseite jeder Scheibe je einen Gurkenstreifen legen und die herausragenden Enden der Gurke abschneiden. Dann die Schinkenscheiben aufrollen und die Rouladen 20 Min. in den Kühlschrank stellen.

5.Die gekühlten Rouladen mit einem Sägemesser quer in 3-4 gleich große Stücke schneiden. Auf einer Platte anordnen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinkenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinkenröllchen“