Bohnengemüse mit Speck und Kartoffeln

55 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grünen Bohnen 500 Gramm
Kartoffeln 500 Gramm
Zwiebeln frisch 2
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 200 Gramm
Öl 1 EL
Fleischbrühe 0,125 Liter
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Bohnen waschen, putzen und in etwa fingerbreite Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln abziehen und wie den Speck fein zerkleinern.

2.Öl erhitzen. Speck und Zwiebeln darin bei schwacher Hitze unter Rühren glasig und weich braten.

3.Bohnen in der Brühe, Kartoffeln in wenig Salzwasser weich garen. Kartoffeln, Bohnen mit der Kochbrühe, Speck und Zwiebeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnengemüse mit Speck und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnengemüse mit Speck und Kartoffeln“