Kokos-Napfkuchen

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Margarine oder Butter 250 g
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelb 4 Stk.
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 2 EL
Eiweiß 4 Stk.
Kokosraspeln 75 g
Guß: etwas
Puderzucker 250 g
Wasser 4 EL
Kakaopulver 1 EL
Kokosfett 25 g
Kokosraspeln 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
64,2 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

1.Margarine schaumig rühren und Zucker hinzufügen. Vanillezucker und nacheinander Eigelb unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, abwechselnd mit der Milch dazugeben. Den Eischnee und die Kokosraspeln unterheben. Eine beliebige Form ausfetten und den Teig hinein füllen. Im vorgeheizten Ofen auf unterer Schiene backen. 175 Grad, 60 - 70 Minuten

2.Den Puderzucker sieben, mit Wasser, Kakao und flüssigem Kokosfett glatt rühren. Den Kuchen damit überziehen und mit Kokosraspeln betreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Napfkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Napfkuchen“