Primula veris liquorius...

10 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Litergroßes Gefäß mit Primelblüten 0,5
Wodka 200 ml
Himbeergeist 100 ml
abgekochtes, abgekühltes Wasser 700 ml
Zitronenmelisse, frisch 1 Zweig
Pfefferminze, frisch 1 Zweig
Kluntje=Kandiszucker 250 gr.
feiner Zucker 250 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Alle Zutaten in ein entsprechend großes, verschließbares Glasgefäß füllen und kräftig durchschütteln. Dann für ca. 10 Tage, je nachdem, wie sonnig der Standplatz des Likörs ist, ruhen lassen. Täglich einmal gut durchschütteln.

2.Danach den Likör erst durch ein Sieb, und dann durch einen Kaffeefilter gießen. Gut verschlossen (in einer sauberen ausgekochten Glasflasche) und kühl (Kellertemperatur) gelagert, hält der Likör gut 6 Monate.

3.Er schmeckt fantastisch mit Sekt gemischt oder zum aromatisieren von Desserts, Tortenfüllungen und Sorbets. Für den Likör ist die duftende Schlüsselblume (Primula veris) bestens geeignet. Aber auch die wilde Wiesenprimel (Primula officinalis) oder die Gartenprimel eignen sich dafür.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Primula veris liquorius...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Primula veris liquorius...“