Kräuterquark in Variation

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 3
Knoblauchzehen 2
Paprikaschoten rot 1
Schnittlauch 1 Bund
glatte Petersilie 1 Bund
Basilikum 1 Bund
Magerquark 1 kg
Zitronensaft 2 EL
Crème fraîche 150 gr.
Salz etwas
weißer Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf 1 TL

Zubereitung

1.die Schalotten und den Knoblauch schälen, die Schalotten würfeln. Die Paprika halbieren putzen, waschen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein schneiden.

2.Den Magerquark mit dem Zitronensaft und der Creme fraiche glattühren. Den Knoblauch dazupressen, die Schalotten, die Paprikawürfel und die gehackten Kräuter zugeben und alles gut miteinander verrühren.

3.Kräftig mit Saöz,Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und als Dip mit rohen Gemüse Grissini oder Chips reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterquark in Variation“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterquark in Variation“