Mexikanische Pfefferschoten

Rezept: Mexikanische  Pfefferschoten
Partyrezepte
3
Partyrezepte
00:30
2
812
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Gläser
Pfefferschoten
1 Zehe
Knoblauch
1
Zwiebel
200 gr
Gehacktes halb und halb
1 Dose
Mais Abtropfge. 280 gr
1 Dose
Kidneybohnen Abtropfge. 280 gr.
100 gr
Chili- Salza
70 gr.
Cheddakäse
2
Olivnöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mexikanische Pfefferschoten

Chili mit Fleisch

ZUBEREITUNG
Mexikanische Pfefferschoten

1
Pfefferschoten abtropfen lassen
2
Zwiebel, Knoblauch säubern , fein würfeln und in Öl glasig anbraten.
3
Die Hackmasse zugeben und unter rüren anbraten. Bitte daraufachten, das keine Klümpchen entstehen.
4
Mais, Bohnen und Salsa zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmeken.
5
Käse reiben
6
Pfefferschoten längs halbieren, säubern und auswaschen. Miit der Hackmasse füllen.
7
Auf ein gefettetes Backblech legen. Käse darauf verteilen und bei 180 Grad Heißluft 8-10 Minuten überbacken

KOMMENTARE
Mexikanische Pfefferschoten

Benutzerbild von Murmli
   Murmli
Meine Pfefferschoten setze ich diese Woche in den Garten. Ob ich aber solange warten kann? Mal sehen. Lg Murmli und 5*
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
klingt sehr lecker....nehm ich mit in mein KB, lg Alexandra

Um das Rezept "Mexikanische Pfefferschoten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung